Am  24. und 25. April war es endlich soweit. Mit Hilfe der Beet-Paten und mehreren spontanen HelferInnen, konnten wir gemeinsam die Hochbeete in der Lübecker Straße in einen Garten- und Naturlehrpfad verwandeln. Insgesamt sechs Hochbeete dienen nun als thematische Stationen:
Färberpflanzen, Kochen mit Wildkräutern, Heilkräuter, Duftpflanzen, Sträucher und ein Insektenhotel. Dieses wird jedoch erst in den kommenden Tagen gemeinsam mit den Kindern der Kurt-Tucholsky-Grundschule angefertigt und im Anschluss in eines der Hochbeete gesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s